Willkommen bei Kurz Aufbereitungsanlagen
Menü aufklappen
#
#
#
Slide background

Grobstücksiebanlage Metso ST2.8

Die Grobstücksiebanlage Metso ST2.8 hat einen der größten Exzenterhub auf dem Markt, es ist die beste Einheit für das Screening von Mutterboden, Bauschutt und Flusskies. Zusätzlich kann die ST2.8 auch Fein-Absiebungen leisten für Sand und Splitte.

Die ST2.8 ist innerhalb weniger Minuten dank der hydraulisch klappbaren Förderbänder einsatzbereit. Die ST2.8 ist 25 % leichter als vergleichbare Maschinen. Da das Gewicht niedriger ist, ist der Transport einfacher. Der Kraftstoffspar-Scalping-Prozess kann mit sicheren Drucktasten oder durch das optionale Metso IC300 Prozesssteuerungssystem gestartet werden.

Vorteile

  • Die hohe Exzenterhub trennt klebriges Material
  • Taster oder optionale Metso IC300 Prozesssteuerung für einen sicheren Betrieb
  • Extrem breite Aufgabetrichter mit zusätzlichen Seitenwänden
  • Prozessübersicht
 
Die ST2.8 wird als Primärsieb im Oberboden und Natursand eingesetzt. Es eignet sich in mehrstufigen Zerkleinerungsprozessen, um die Produkte zum Beispiel zwischen Sekundär- und Primärbrecher aufzuteilen. Es gibt  eine große Einheit zwischen der Kiefer und dem Kegelbrecher. Unterschiedliche Anwendungs-Platten wie Grizzlys, Finger, Stanzplatten oder Drahtnetze können auf dem Oberdeck verwendet werden.

Bildgalerie

Technische Daten:

Transportstellung: Länge:15.400 mm  Höhe: 3.560 mm  Breite: 3.000 mm  Gewicht: 28.000 kg

Arbeitsstellung: Länge: 14.400 mm Höhe: 5.000 mm  Breite: 15.100 mm

Siebfläche: 4.870 x 1.524 mm

Sonderaustattung: Funkfernbedienung, Plattenaufgeber, Motorvorwärmer