Willkommen bei Kurz Aufbereitungsanlagen
Menü aufklappen
#
#
#
Slide background

Grobstücksiebanlage Metso ST2.4

Die Grobstücksiebanlage Metso ST2.4 setzt einen neuen Standard in Bezug auf die Setup-Zeit. Alles was benötigt wird, um die Maschine von der Transportstellung in die Arbeitsstellung zu verwandeln, ist die Förderbänder zu entfalten, den Siebwinkel einzustellen und den Aufgabetrichter hydraulisch anzuheben. Dabei liegt die Rüstzeit bei max. 15 Minuten. Durch eine Optimierung des Hydraulikkreises, einen sparsamen Cat C4.4 Dieselmotor und hochwertige Hydraulikkomponenten ist die ST2.4. eine Maschine, die sich durch Effizenz und Wirtschaftlichkeit auszeichnet.

Der Siebwechsel wird für den Bediener sehr einfach gemacht und das Gerät verfügt über einen ausgezeichneten Zugang. Indem der Siebkasten hydraulisch angehoben wird, schaffen wir ein sicheres und leicht zugängliche Arbeitsumfeld. Um unterschiedliche Prozessanforderungen wie Recycling oder schwere Pre-Screening zu erfüllen, bietet die Lokotrack ST2.4 eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten. Das Plattenband bietet Kapazität und Zuverlässigkeit in den anspruchsvollsten Anwendungen. Bruch, Grizzlies, Finger Bars, Trellex® und eine Vielzahl von Stahlmatten bieten Flexibilität für die Optimierung des Prozesses.

Vorteile

  • Schnelle Rüstzeiten
  • Exzellenter Zugang zum Siebkasten für den Medienwechsel
  • Kraftstoff-effiziente und große Leistung
  • Prozessübersicht
  • Lokotrack ST2.4 wird als primäre Scalper im Oberboden und Natursand-Anwendungen eingesetzt

Technische Daten:

Transportstellung: Länge:18.300 mm  Höhe: 3.450 mm  Breite: 3.000 mm  Gewicht: 28.000 kg

Arbeitsstellung: Länge: 1.8400 mm Höhe: 5.760 mm Breite: 16.800 mm

Siebfläche: 548 x 1524 mm

Sonderaustattung: Funkfernbedienung, Steinbox, lange Austragsbänder, Steinbox, Motorvorwärmer